Bio Olivenöl

“Unsere Olivenhaine”

Unsere Olivenhaine sind seit hunderten von Jahren, gewachsen, gepflegt, kultiviert und seit Generationen in unserer Familie.

Die Haine sind in der Zone “St.Maria” und “Bertolino” in Küstennähe, also immer in einer frischen Meeresbrise. Wir bevorzugen 2 Variationen von Oliven “Nocellara del Belice” und “Cerasuola”, beides sehr hochwertige Sorten.

“Die Tradition des Olivenanbaus”

Tradizionell ist die Olivenernte jährlich zwischen Oktober und November und wird wie ein Ritual zelebriert. Die Luft ist erfüllt von einem wunderbaren Duft und man erwartet die ersten Proben des “Grünen Goldes”, ein Öl, pikant, farbenfroh, von brilliantem Grünton und einem berauschenden Duft, den man wahrnimmt.
Die Methode der biologischen Kultivation sind: natürliche Düngung, biologischer Kupfer und entsprechende Proteine. Unser grünes, biologisches Gold hat anti-oxydantische Eigenschaften, gut für unsere Gesundheit.

“Der Mahlvorgang und die Eigenschaften des grünen Goldes”

Die Olivenernte wird nach entsprechender Reifung zur Ölmühle gebracht und im Kaltpressverfahren weiter verarbeitet, ohne chemische Zusätze und garantiert damit die hohe Qualität und das fruchtige Aroma unserer Olivenöls.
Nach der Pressung wird das Öl in spezielle, lebensmittelfreundliche Behälter abgefüllt, für eine perfekte lichtgeschützte Aufbewahrung.

Share

Per Natale regala biologico

Regala un’emozione e dona una cassetta ad un prezzo vantaggioso!

Share
Share